18.11.2020:                     FVR-Präsidium hat entschieden:

Kein Pflichtspielbetrieb mehr im Jahr 2020

 

Im Rahmen seiner heutigen per Videokonferenz durchgeführten Sitzung

hat das Präsidium des Fußballverbandes Rheinland beschlossen,

den derzeit ausgesetzten Pflichtspielbetrieb erst im Jahr 2021 fortzuführen.

       --> weiter lesen

An alle unsere Vereinsmitglieder, Aktive und Trainer

 

    Auf Grund der unsäglichen „Corona-Pandemie" ist unser ansonsten lebendiges Vereinsleben seit längerer Zeit

    schon zum Erliegen gekommen. Das trifft uns - wie auch alle anderen Sportvereine - sehr hart. Um den Kontakt

    mit Euch Vereinsmitgliedern nicht abreißen zu lassen, wenden wir uns (der Vorstand der DJK) wieder mal auf

    diesem Wege an Euch. Wir hoffen natürlich, dass ihr alle gesund und wohlauf seid.

 

Ganz besonders möchten wir uns bei unseren Jugendtrainern, den Spielern und Eltern bedanken für ihre Geduld und

das Verständnis für den uns behördlich verordneten Lockdown.

Sämtliche sportlichen Aktivitäten im Rahmen des Vereins sind derzeit nicht möglich, da behördlicherseits eingestellt.

Leider musste auch unser Vereinsheim schließen.

Es ist schon traurig, wenn man auf unser Vereinsgelände schaut:

Der Kunstrasen- und Rasenplatz, das Kleinspielfeld sind dicht - keiner darf darauf spielen. Der Parkplatz vor unserer Sportanlage ist leer - keine Aktiven - die Turnhalle ist verwaist - keine Gymnastik - kein Handball.

In unserem Vereinsheim - kein Stammtisch - kein Kartenspielen - kein gemütliches Beisammensein. Das ist für uns

„Alle" extrem frustrierend, aber leider nicht zu ändern.

Trotzdem geht es auch bei uns weiter. Die Verantwortlichen der einzelnen Abteilungen arbeiten an Konzepten und Lösungen für die Zeit nach dem Lockdown und der Rückkehr zum “Normalbetrieb”. Und genau das ist uns auch

wichtig, um gut gerüstet zu sein für die Wiederaufnahme des Sportbetriebs.

Es gibt, und das ist 100 Prozentig, für uns alle die Zeit nach dieser mit so vielen Einschränkungen versehenen Zeit.

Und noch ein Wort. Sollte irgendjemand Unterstützung benötigen, in welcher Form auch immer, scheut Euch nicht

uns anzusprechen. Wir sind immer da und bereit zu helfen oder Hilfe zu organisieren.

Wir wünschen Euch für die kommende Zeit alles Gute, und vor allem natürlich Gesundheit.

 

 19.11.2020  -  Der Vorstand der DJK St. Matthias Trier

 

 

 

Neue Trainingsübersicht

mit Platzbelegung für

Junioren u. Senioren

 

Wieder gültig, wenn TRAINING wieder

erlaubt ist!

 

Klick hier

 

 

 

 

Vereinshaus wieder geschlossen!

 

Vorerst keine Vermietungen!

 

 

Vereinssatzung

 

Die zuletzt von der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 26.08.2019 

geänderte Satzung ist

mit der Eintragung ins Vereinsregister beim 

Amtsgericht Wittlich zum 26.05.2020 in Kraft getreten

 

Hier geht's zur Satzung 

 

Hygienekonzept DJK St. Matthias
Hygienekonzept DJK Spieltag ab 23.10.202[...]
Microsoft Word-Dokument [1.2 MB]

 

Termine DJK für das Jahr 2021

 

05.04.2021 (Ostermontag): Ostereiersuche der HB & FB Jugendabteilung

 

22.05.2021 - 24.05.2021: Pfingsten Jugendtrurnier

 

19.07.2021 - 23.07.2021: Ferienfreizeit

 

Weitere Termine werden noch bekannt gegeben.

 

Spiele der Seniorenmannschaften

1. Mannschaft

 

Saison unterbrochen

 

2. Mannschaft

 

Saison unterbrochen

 

Zum Spielbericht

 

 

A-Junioren der JSG Trier-Süd gehen als Tabellenführer in die Corona-Spielpause

Nach 4 Siegen in der bisherigen Saison belegen die A-Junioren der JSG Trier-Süd den ersten Tabellenplatz in der Kreisliga Trier und müssen - wie der gesamte Amateur-Fußball - nun eine Corona-bedingte Fußballpause einlegen.

Die weitgehend aus dem jüngeren Jahrgang bestehende Mannschaft – die sich aus Spielern des VFL Trier und der DJK St. Matthias Trier zusammensetzt - strebt den lange ersehnten Aufstieg in die Bezirksliga an. Im bisherigen Verlauf der Saison konnte die ebenfalls sehr ambitionierte JSG Mittelmosel Mehring, die aktuell Tabellenplatz 2 belegt, im direkten Vergleich knapp mit 2:1 geschlagen werden. Rubin H. erzielte in einem spannenden Spiel 5 Minuten vor Ende der Partie den erlösenden Siegtreffer, nachdem man eine Vielzahl von hochkarätigen Chancen ausgelassen hatte. 

Die Mannschaft möchte sich an dieser Stelle bei ihren Sponsoren Spielwaren Theisen, Maler Amthor, Castelnau Kebap und Vitamalz für ihre Unterstützung bei der Anschaffung der Teamausstattung herzlich bedanken.

Wir hoffen, dass wir bald wieder auf dem Platz stehen können, werden nun aber zunächst solidarisch unseren Beitrag zur Begrenzung der Corona-Krise leisten.

 

Danke an die Catering Firma GSHD Niederweiler Hof mit ihrem Besitzer und dem JuKi Förderverein für die gesponserten Trainingsjacken.

 

Zur Homepage der GSHD

 

Ihr wollt auch Kinder unterstützen? Meldet euch!

B-Junioren der JSG Trier-Süd erhalten Trainingspullis

 

Aktuell beherrscht noch extreme Hitze das Wettergeschehen, doch die kältere Jahreszeit rückt näher. Für die richtige Trainingskleidung bei kühleren Temperaturen sind die B-Junioren der JSG Trier-Süd nun bestens gerüstet.

Mit der IKK Südwest und Metallbau Reh haben sich zwei Sponsoren gefunden, die das Team mit Trainings-Pullis ausgestattet haben.

Die Übergabe erfolgte vor Ort am Sportplatz in Feyen durch Gerd Reh. Georg Becker von der IKK Südwest konnte urlaubsbedingt leider nicht teilnehmen.

Die Mannschaft, Trainer und Jugendleiter bedanken sich für die Unterstützung.

Neue Minitore für die Mattheiser Fußballkids

Um Trainingseinheiten noch flexibler gestalten zu können, kam in der Nachwuchsabteilung der DJK St. Matthias Trier der Wunsch nach zwei Minitoren auf. 

Beim JuKi-Förderverein des Jugendfußballsports der DJK stieß man damit nicht auf taube Ohren. Nun überreichte dessen Vorsitzender Ulle Apel (rechts) die Tore. Der kommissarische DJK-Vorsitzende Uwe Pasucha (Mitte) und der für die Jugendleitung verantwortliche Marius Weidert bedankten sich im Namen der Mattheiser Kids und Jugendlichen sowie deren Trainern ganz herzlich.

Beim JuKi ist man froh darüber, nach der Förderung der C-Jugend (zehn Bälle inklusive Ballsack) und der E-Jugend I+II (Hoodys und Regenjacken) nun auch eine Anschaffung für die gesamte Jugendfußballabteilung getätigt zu haben.             

 Foto: Thomas Martin

 

JuKi sponsert Fußball-Jugendmannschaften:

 

E2: Am 01.07. wurden vom  Förderverein-Vorsitzenden 

(Ulle Apel) neue Hoodies, Regenjacken u. Trainingshosen überreicht.

 

 

Außerdem gab es neue Fußbälle für die mC-Jugend.

 

 

Dafür ein Dankeschön von den Kindern an das JuKi-Team!

 

Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden  Alfons Steinbach,

 

der am 14. März 2019 im Alter von 86 Jahren verstorben ist

 

Wir  bedanken uns bei den Sponsoren für die Unterstützung

Logo zum Vergrößern bite anklicken

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DJK St. Matthias Trier eV